Wie man Top Gun auf Netflix streamt

Wie du Top Gun auf Netflix sehen kannst

Als der erste Top Gun Film 1986 herauskam, wurde er schnell zu einem der erfolgreichsten Filme seiner Zeit und machte ganz nebenbei Tom Cruise über Nacht zum Superstar. Im letzten Jahr kam nun der zweite Teil, Top Gun Maverick, heraus und manche sagen, er ist noch besser als das Original.

Aber wer erinnert sich überhaupt noch an den ersten Teil, der vor 36 Jahren in den Kinos lief?!

Glücklicherweise kann man Top Gun jetzt auf Netflix sehen (wenn du die richtigen Tools hast), was man durchaus tun sollte, bevor man sich den neuen Streifen im Kino anguckt.

You feel the need. The need for ExpressVPN!

Streame Top Gun auf Netflix mit ExpressVPN!

Läuft Top Gun wirklich auf Netflix?

Du wunderst dich jetzt vielleicht, dass Top Gun nicht in deinem Netflix-Feed erscheint, aber bevor du einen bösen Kommentar hinterlässt, lies noch ein bisschen weiter.

In Deutschland gehören die Rechte für den Film dem Sender Sky Deutschland und du müsstest dort ein Abo abschließen, um Top Gun zu sehen, was nicht nur teuer, sondern auch unnötig ist.

Wenn du ein Abo von Netflix hast, kannst du den Film auch sehen, jedoch nicht in Deutschland. Du musst nur eine kurze Reise in die USA, Australien, Brasilien, Indien, Japan oder Südkorea machen, denn in diesen Ländern streamt Netflix den Film für seine Abonnenten.

Da Filmrechte von Land zu Land unterschiedlich ist, aber Netflix in fast allen Ländern der Welt agiert, hat der Streaming-Service in jedem Land eine andere Auswahl an Filmen.

Möchtest du mehr darüber erfahren, wie Netflix funktioniert?
Schau dir unseren kompletten Leitfaden an!

Muss ich nach Australien fliegen, um einen Film zu sehen?!

Bevor du jetzt deine Koffer packst, solltest du wissen, dass du Top Gun auch zu Hause sehen kannst.

Mit einem VPN kannst du nämlich die Netflix-Bibliotheken verschiedener Länder auch von deinem eigenen Computer aus abrufen, denn das VPN ändert deinen Online-Standort. Du kannst dich also bei Netflix in Australien einloggen und alle Filme sehen, die dort angeboten werden, unter anderem auch Top Gun.
Top Gun auf Netflix streamen

Aber Vorsicht! Netflix kennt diesen Trick und sperrt die meisten VPN-Anbieter. Es ist daher sehr wichtig, einen Top-Anbieter zu wählen. Und der Beste ist mit Abstand ExpressVPN.

Du fragst dich, warum ExpressVPN das beste VPN für diese Aufgabe ist? Hier sind nur einige der Gründe:

  • ExpressVPN hat die größte Auswahl an internationalen Standorten.
  • Es ist sehr schnell (wichtig fürs Film-Streaming).
  • ExpressVPN hat sich unter anderem auf das Netflix-Länder-Hopping spezialisiert.
Willst du mehr wissen?
Schau dir unseren vollständigen ExpressVPN Test an!

Du kannst also mit nur einem Streaming-Anbieter viele verschiedene Filme abrufen, für die du normalerweise mehrere Abos von verschiedenen Kanälen benötigen würdest.

So funktioniert´s

Man muss keine großen Computerkenntnisse haben, um ein VPN zu nutzen, denn die Einrichtung ist glücklicherweise sehr einfach. Geh einfach auf die Website von ExpressVPN, lade es herunter und wähle als Server eines der oben genannten Länder. Öffne Netflix im Browser, nicht im App, und schon läuft der Trailer von Top Gun auf deinem Bildschirm.

Jetzt musst du dich nur noch bequem hinsetzen und ganz wichtig, etwas Kaltes zum Trinken vorbereiten, denn bei den Flugmanövern, und besonders bei der letzten Mission des Films, kommst du ganz sicher ins Schwitzen.

Eine Antwort hinterlassen

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments